So sind Sie dabei


Mitmachen können alle Hauseigentümer des Kreises Paderborn, die ihr Haus zwischen dem 01. Januar bis 31. Dezember des jeweils laufenden Wettbewerbjahres renovieren. Gefragt sind gut gestaltete Fassaden von Privat- und Geschäftshäusern, Siedlungen, Industrie- und Verwaltungsgebäuden. Voraussetzung ist, dass die Arbeit von einem Fachbetrieb der Maler- und Lackiererinnung Paderborn ausgeführt wird.

Mit der Teilnahmeerklärung muss je ein digitales Farbfoto (mind. 300 dpi) des Gebäudes vor und nach der Renovierung eingereicht werden. Von einem Teilnehmer können auch mehrere Objekte (jeweils mit Foto und Teilnahmeerklärung) übermittelt werden. Der Wettbewerb erstreckt sich ebenfalls auf Häuser und Objekte, die mit Wärmedämmmaterialien farblich renoviert wurden.

Für baudenkmalgeschützte Gebäude und umfangreiche Gebäuderenovierungen gelten besondere Vorschriften. Auskunft und Informationen erhalten Sie durch die Denkmalbehörde.

Die Volksbank Paderborn – Höxter - Detmold eG begleitet den Wettbewerb mit einem Sonderkreditprogramm, dort erfahren Sie alle Einzelheiten.

Fazit:

Schöner, farbiger, einfach besser wird sich das Häuschen präsentieren. Zufrieden darüber sind dann sicherlich nicht nur die Besitzer, sondern auch die Nachbarn, Freunde und Bekannte. Und von einem Wohngebiet mit Farbtupfern haben letztlich alle etwas!

Und neben den Geldpreisen, die vergeben werden, erhalten alle teilnahmeberechtigten Eigentümer und die beteiligten Malerbetriebe eine Urkunde.


Zur Teilnahmeerklärung

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.Mehr InformationenOk